NORWEGEN LANDSCHAFT

Einzigartige Fotos von Landschaften und Natur aufgenommen auf den Inseln der Lofoten und in der Umgebung von Tromsö. Hier findest Du Bilder von außergewöhnlichen Stränden und wundervolen Fjorden mit Bergen im wundervollem Licht des hohen Nordens. Auch Langzeitbelichtungen von einsamen Buchten bei Sturm oder Stränden bei Nacht sind hier abgebildet. Für Bilder von der Aurora Borealis in Norwegen klicke bitte hier, für Panorama Bilder bitte hier.

Lofoten, Norwegen, Europa

Zum Shop

Norwegen - meine Tour:

Von allen Landschaften Norwegens haben mich am meisten die Inseln der Lofoten verzaubert. Küstenlandschaften mit steilen Bergen die aus dem Meer hervorragen, eine Vielzahl weiter Strände sowie ausgedehnte Fjorde ziehen mich immer wieder in ihren bann. Auf der Jagd nach dem Polarlicht, der Aurora Borealis, führte mich meine erste Reise in die Umgebung von Tromsö. Seit 2015 besuche ich nun die Lofoten in regelmäßigen Abständen und bin immer wieder fasziniert von der Schönheit dieser Inselgruppe. Das lang anhaltende warme und pastellige Licht zum Sonnenaufgang und Sonnenuntergang in den Frühlings und Herbstmonaten mit der Kombination einzigartiger Landschaft ist unbeschreiblich. In diesen Monaten sind die Nächte dunkel genug und es gibt zusätzlich die Chance bei freiem Himmel das Nordlicht in unglaublicher Kulisse zu sehen. Das bringt mich immer wieder zurück zu Norwegens Landschaft.

Gelandet in Narvik geht es meist in ein Hotel in Svolvear nahe dem Hafen. Von Svolvaer aus folgen Tagestouren zum Beispiel in den Norden zum Leuchtturm Laukvik. Hier entstand das schöne Bild vom Leuchturm als Langzeitbelichtung mit einem vereisten Fels im Vordergrund. Häufig besucht wurde die wunderschöne weiße Holzkirche nahe Gimsoysand. In Tagesausflügen wurden die Strände Unstad Beach, Haukland Beach und Uttakleiv Beach bei Tag und auch bei Nacht besucht. Am Unstad Beach entstand das Bild mit den runden Felsen in der Brandung bei Nacht. Es war eine kleine Herausforderung in Dunkelheit eine harmonische Anordnung der Steine zu finden während das Meer mir die Beine umspühlte. Nasse Füsse sind hier garantiert. Am Strand von Haukland entstanden Fotos im arktischem Licht bei Sonnenuntergang und am Uttakleiv hatte ich das Glück Polarlichter zu fotografieren.

Mein südlichster besuchter Punkt ist Reine, ein authentisches lebendiges Fischerdorf auf den Lofoten mit seiner malerischen Lage. Ich hoffte auf Polarlicht und stand die ganze Nacht lang auf der Brücke mit dem Blick auf Reine, jedoch ohne Erfolg. Zum Morgen hin konnte ich zusehen, wie Raureif langsam meinen Fotorucksack eroberte und wie das erste Licht die Berggipfel in ein sanftes rot tauchte. Auf dem Rückweg nach Svolvaer geht es an Hamnoy vorbei. Die klassische Perspektive ist auch hier wieder von der Brücke. Etwas störend ist das Brückengeländer und die Vibrationen, wenn Fahrzeuge die Brücke überqueren. Ein weiterer Stopp ist Flakstad mit seinem markanten Berg. Der Strand bietet eine herrliche Polarlichtkulisse. Hier tummeln sich teilweise auch die Fotografen und man ist nicht allein. Ganz in der Nähe von Svolvaer liegt Henningsvaer mit seinem geschützen Hafen. Hier lassen sich klassische Spiegelungen mit Fischerboot vor einer Bergkulisse einfangen.

TELEFON

+49 172 7418 353

 

ADRESSE

Michael Stein
Kottesteig 1
D-12169 Berlin